von Hanna Vock

 

Beispiele zu den einzelnen Merkmalen, die auf eine hohe Begabung hindeuten: siehe weiter unten.

Um im Kindergarten auf Kinder aufmerksam zu werden, die wegen ihrer hohen Begabungen eine besondere Förderung brauchen, ist es gut zu wissen, worauf man achten muss. Für eine spätere, genauere Beobachtung ist der Beobachtungsbogen, der bei Huser (siehe Literaturverzeichnis) als Kopiervorlage beiliegt, gut geeignet.

Vorab orientieren wir uns an der folgenden Merkmalsliste. In der Ratgeber-Literatur zum Thema Hochbegabung finden Sie verschiedene andere Merkmalslisten. Wir haben uns bemüht, Merkmale aufzunehmen, die wir als besonders gute Indikatoren für Hochbegabung ansehen.

Wenn Sie diese Liste nutzen wollen, beachten Sie bitte Folgendes:

Merkmalslisten können uns aufmerksamer machen für hohe Begabungen, sie ersetzen aber keine Intelligenzdiagnostik.

Bitte lesen Sie hierzu auch die Beiträge:

Welchen Wert haben Checklisten?

Feststellen von Hochbegabung

Hochbegabung und hohe Intelligenz

Begabungsdiagnostik – was ist das?

Zu jedem aufgelisteten Merkmal finden Sie Beispiele. Einige der Beispiele stammen von sehr hoch begabten Kindern. Das heißt, Sie müssen „Ihre“ hoch begabten Kinder nicht unbedingt darin wieder entdecken. Die Beispiele sind aufgenommen, damit deutlich wird, was alles möglich ist.

Die Reihenfolge der Merkmale in der Liste ist keine Rangfolge. Auch müssen nicht alle Merkmale auf ein Kind zutreffen.

  • Differenzierte Sprache, großer Wortschatz, große Freude am sprachlichen Gestalten (Beispiele)
  • Beständiges, tief schürfendes Interesse an Erwachsenenthemen (Beispiele)
  • Großes Interesse an Systematik, an logischen Zusammenhängen (Beispiele)
  • Unlust bis Widerwille gegenüber Routineaufgaben und Wiederholungen (Beispiele)
  • Früher Drang zu Selbststeuerung und Selbstbestimmung. (Beispiele)
  • Große Ausdauer und Belastbarkeit bei Aufgaben, die im eigenen Interesse liegen und die an die Grenze des Leistungsvermögens gehen (Beispiele)
  • Kritische Gedanken, Autoritäten müssen sich beweisen (Beispiele)
  • Gutes Beobachtungsvermögen, ausgeprägter Gerechtigkeitssinn (Beispiele)
Na, ist Ihnen ein bestimmtes Kind beim Lesen immer wieder in den Sinn gekommen?

Wenn Sie beim Durcharbeiten der Merkmale und der dazugehörigen Beispiele bestimmte Kinder immer wieder vor Augen haben, dann sollten Sie Ihrer Vermutung durch gezielte, provozierende Beobachtung nachgehen. Siehe Arten der Beobachtung .

Achtung!
Oft sind hoch begabte Kinder in der Kita, in der Schulklasse und in der Nachbarschaft die einzigen, die kognitiv sehr, sehr weit entwickelt sind und entsprechende Spiele und Gespräche lieben und brauchen.
Hier kann die Kontaktbörse: kind sucht kind helfen, früh tiefgehende Kinderfreundschaften zu begründen.

Datum der Veröffentlichung 30.10.08

VG Wort Zählmarke