Beratung für Eltern

Wenn die Vermutung aufkommt, das eigene Kind könnte hoch begabt sein, wünschen sich viele Eltern kompetente Gesprächspartner, die ihnen Informationen und pädagogischen Rat geben. Aber auch wenn die Hochbegabung längst Gewissheit ist, kann es – in der Familie, in der weiteren Umgebung, in der Kita oder in der Schule – immer wieder Situationen geben, in denen ein Beratungsgespräch sinnvoll und hilfreich ist.
MitarbeiterInnen des IHVO und AbsolventInnen der zweijährigen IHVO-Zertifikatskurse bieten Beratung für Eltern von Kindern im Kindergarten- und Grundschulalter an. Die Beratungsgespräche dauern ca. 1 bis 1,5 Stunden und werden ohne Anwesenheit der Kinder durchgeführt.

Termine, Ort und Kosten auf Anfrage unter hannavock@ihvo.de